Home

Am 19. und 20. Oktober 2012 fand an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg die Vortragsveranstaltung „Das Schwert – Symbol und Waffe“ statt. Thematisch war die Tagung in vier Panels aufgegliedert:

I. Vom Erz zur Klinge – Herstellung und Technologie

II. Das Schwert als Bildträger – Symbole und Verzierung

III. Das Schwert als Waffe – Gebrauch und Kampf

IV. Das Schwert im kulturellen Diskurs: Bedeutung und Rezeption

Der Tagungsbericht zu den Vorträgen ist nun online.

Das Foto wurde freundlicherweise von Sixt Wetzler zur Verfügung gestellt.

Advertisements